Berufliche Bildung

Programm >> Berufliche Bildung >> Kursdetails

Betriebliche Steuerpraxis mit Xpert Business-Zertifikat
221-76806 Noch freie Plätze

Beginn:
Di., 08.03.2022, 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer:
20 Abende Kurstage
Datum
08.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
10.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
15.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
17.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
22.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
24.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
29.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
31.03.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
05.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
07.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
26.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
28.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
03.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
05.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
10.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
12.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
17.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
19.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
24.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Datum
31.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Kursort:
online-Kurs
,
Lageplan

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Kursleitung:
N.N.
Kursgebühr:
360,00 €
Hinweise:
Anmeldung bis spätestens 28.02.2022
Techniktest im Zeitraum vom 28.02.2022-07.03.2022
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt!
Beschreibung:
Der Kurs vermittelt die Grundlagen des
deutschen Steuerrechts. Sie lernen die
wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.

Kursinhalte:
- Grundlagen der Unternehmensbesteuerung (Steuerliche Abgaben, Steuerarten, Rechtsgrundlagen)
- Besteuerungsverfahren (Steuerpflichtige und Steuerpflichten, Örtliche Zuständigkeit der Finanzämter, Steuerfestsetzung, Steuerliche Rechtsbehelfe)
- Umsatzsteuer (Steuerbarkeit von Umsätzen, Steuerbefreiung, Bemessungsgrundlagen, Steuersätze, Ausstellung von Rechnungen, Vorsteuerabzug, Besteuerungsverfahren)
- Einkommensteuer (Einkunftsarten, Gewinnermittlungsarten, Bewertung des Betriebsvermögens, Anschaffungs-, Herstellungskosten, Teilwert, Abschreibungen, Investitionsabzugsbetrag)
- Lohnsteuer
- Körperschaftsteuer
- Gewerbesteuer (Berechnung des Gewerbeertrages, Gewerbesteuerschuld)
- Steuerliche Gestaltungsfelder (Steuerplanung, steuerfreie Rücklagen, Finanzierungseffekte von Rückstellungen, Verlustverrechnung, Zinsschranke, Sales-and-lease-back-Geschäfte)
- Steuerliche Aspekte bei Investitionen
- Steuerliche Aspekte der Unternehmensgründung (Wahl der Rechtsform)
- Gestaltungsmissbrauch
Neckarwiese Ladenburg
© Stadt Ladenburg
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)